06.06.2020

Wir möchten Euch informieren, dass das komplette TSV-Sportzentrum ab Freitag, den 12.06.2020 ab 08:00 Uhr wieder seine Tore für Ihre Mitglieder öffnet.

Wie aber schon zu erwarten war, wird dies nur unter Einhaltung strikter Hygiene- und Abstandsregeln erfolgen.

Die folgenden Informationen und Regeln gelten für die Badminton-Abteilung und wir möchten alle Mitglieder bitten diese strikt zu beachten und zu befolgen. Es werden Kontrollen durch Mitglieder einer Art "Taskforce" mit auserordentlichen Befugnissen stattfinden!

Hier die Infos & Regeln:

  • Die Trainingszeiten für die gr. TSV-Halle haben sich für Mittwoch (19:00 - 22:00 Uhr) und für Freitag (19:15 - 22:00 Uhr) nicht geändert.
  • Das Montags-Training im CSG wird voraussichtlich frühstens wieder nach den Sommerferien stattfinden.
  • Das Sportzentrum darf nur durch den normalen Eingang betreten werden und durch den kleinen Ausgang (Richtung Kegelbahn) links von der TSV-Wirtschaft verlassen werden. Es wird alles ausreichend beschildert sein.
  • Sobald das Sportzentrum betreten wird, müssen die Hände desinfiziert und eine Maske getragen werden. Desinfektions-Spender werden im Eingangsbereich sowie in der gr. Halle stehen. Die Maske darf erst wieder beim direkten Sport auf dem Badmintonfeld abgenommen werden. Wenn das Badmintonfeld wieder verlassen wird, muss die Maske aufgesetzt und die Hände wieder desinfiziert werden.
  • Im gesamten Sportzentrum muss immer ein Abstand von min. 1,50m zu anderen Mitgliedern eingehalten werden. Somit dürfen wir uns nicht geballt im Bereich der zwei Banken mit unseren Taschen aufhalten sondern müssen uns weiter in der Halle verteilen. Wir werden noch eine zusätzliche Bank im Training auf die andere Seite des Center-Courts stellen, damit man sich da auch aufhalten kann.
  • Die Duschen und die Schließfächer in den Umkleidekabinen sind gesperrt! Die Umkleidekabinen werden nur noch als Zu- und Abgang genutzt. Das Verweilen in der Umkleidkabine ist streng untersagt. Die ersten 3 Umkleidekabinen werden als Zugang und die letzten 2 in Richtung Kegelbahn als Abgang genutzt. Bitte immer die Ausschilderung beachten! Das bedeutet, dass ihr schon umgezogen ins Training kommen müsst oder Euch erst in der Halle umziehen könnt. Bitte nicht mit Straßenschuhen die Halle betreten.
  • Wir sind verpflichtet eine Anwesenheitsliste zu führen. Beim Betreten der Halle wird eine Liste ausliegen, wo Name, Anschrift, Kontaktnr. und Beginn und Ende des Trainings eingetragen werden müssen.
  • ES DÜRFEN KEINE DOPPEL BZW. MIXED GESPIELT WERDEN! Aufgrund der Abstandsregel dürfen keine Doppel bzw. Mixed gespielt werden. Ausser es handelt sich bei den Paarungen um wirkliche Paare im Sinne einer Lebensgemeinschaft oder Ehe.

Es wird nicht leicht werden und die Tatsache, dass nur Einzel bzw. Doppel und Mixed von Lebensgemeinschaften und Verheirateten gespielt werden dürfen, schränken das Training schon arg ein.
Aber wir dürfen uns freuen, dass es wieder ein Training gibt und hoffen sehr auf weitere baldige Lockerungen. 

Wenn Ihr Fragen oder Anregungen habt, könnt ihr gerne die Abteilungsleitung ansprechen bzw. anschreiben.