Faustball beim TSV UG

Teambild 2016Faustball ist ein Sport für Jedermann. Für alle Freunde des Ballsports ist es der ideale Zeitvertreib. Schon im Kindesalter lernt man die Grundfertigkeiten der Bewegung und hat Spaß im Umgang mit gleichaltrigen Mannschaftskollegen. Auch Jugendliche und Erwachsene kommen bei spektakulären Ballwechseln und actionreichen Abwehraktionen auf ihre Kosten. Die Gemütlichkeit kommt vor allem bei den Senioren nicht zu kurz. Aufgrund der geringen Verletzungsgefahr ist Faustball ein Sport für jedes Alter.

Die Faustballabteilung besteht seit 1949 und war eine der ersten seit Vereinsgründung. Es wurde seitdem in allen Klassen bis zur 2. Bundesliga gespielt. Mittlerweile wurde die Jugendarbeit von den ehemaligen Jugendspielern übernommen. Als Spieler haben sie zur Hallensaison 2012/13 erstmals den Aufstieg in die 2. Bundesliga geschafft. Nach einer furiosen ersten Saison, bei der die Vizemeisterschaft der 2. Bundesliga und somit die Qualifikation zu den Aufstiegsspieln zur 1. Bundesliga gelang, mussten sie den Abstieg in die Bayernliga verkraften. Nach einigen Jahren des Pendelns zwischen deutschlands zweithöchster Spielklasse und der Bayernliga spielt die Mannschaft nach einem Doppelaufstieg im Sommer und Winter 2018/19 das erste mal in der Vereinsgeschichte sowohl im Feld, als auch in der Halle in der 2. Bundesliga.

Jugendarbeit wird bei den Faustballern des TSV groß geschrieben. So ist es nicht verwunderlich, dass 15 von 18 DM - Teilnahmen auf das Konto der Jugend gehen. Neben 4 Jugendmannschaften nehmen auch zwei Herren - und eine Damen-Mannschaft am Spielbetrieb teil.