Beitragsseiten

Bayerische Landesmeisterschaft Sen I Latein

(Information vom 13.02.2022)

Liebe Mitglieder der TSA,

heute starteten Tobias Thormeyer und Alexandra Kölbl auf der LM der SEN I C in Latein. Oliver Neumann und Linda Fichtmüller mussten Ihre Startmeldung leider zurückziehen. Tobias und Alex konnten aber nach einer langen Trainingspause (seit Nov. 2021) Ihren Vizetitel aus dem letzen Jahr erfolgreich verteidigen. Beide haben in allen 4 Tänzen (Samba, Rumba, Cha-Cha und Jive) jeweil 2x eine 1 und 1x eine 2 in der Majorität ertanz. Somit war der 1. Platz eine äußerst knappe Sache, da den beiden nur jeweils eine Einserwertung in zwei Tänzen gefehlt hat. Dennoch eine hervoragende Leistung der beiden!

Wir gratulieren und drücken die Daumen für weitere Erfolge.      

TobyAlex SenICLat LM2022


Januarturnier Halle

(Information vom 29.01.2022)

Liebe Mitglieder der TSA,

da der Januar nicht gerade reich an Seniorenturnieren in Bayern ist, musste für ein wenig Tanzpraxis eine längere Stecke in Kauf genommen werden. Für Linda und Oliver startete der Einstand in der Turniersaison 2022 mit dem Januarturnier in Halle an der Saale sehr erfolgreich. Am Vormittag des Turniersonntags konnte direkt der erste Platz in der Senioren I D Latein (3 Paare)  und Senioren II D Latein (7 Paare ) ertanzt werden. Danach folgten die Runden in der Standard-Sektion in der C-Klasse, wo bei den Senioren I der 3 Platz/7 möglich war, bei den Senioren II standen Linda und Oliver nach der Endrunde auf Platz 5/12. In der sich anschließende Sichtungs- und Endrunde in der Senioren I C Latein reichte es dann allerdings nach bereits 28 getanzten Einzeltänzen in den Beinen nur noch für eine Teilnahme (6/6).

Wir gratulieren und drücken die Daumen für weitere Erfolge.      

SenIIDLat halle 20220129  SenIDLat halle 20220129


Erfolge beim Turnier am Saalebogen

(Information vom 02-03.10.2021)

Liebe Mitglieder der TSA,

unsere frischgebackenen Landesmeister blieben fleißig und besuchten eines der schönsten Mehrtages- und Mehrflächenturniere im grünen Herzen Deutschlands. Sie stellten sich deutschlandweiten Starterfelder und konnten somit einen Eindruck über Ihren deutschlandweiten Leistungstand gewinnen. Seit 2 Jahren findet in Bad Blankenburg an 2 Tagen im Oktober das "Turnier am Saalebogen" statt. In der schönen Stadthalle von Bad Blankenburg messen sich die Paare auf 2 Tanzflächen. Tobias Thormeyer & Alexandra Kölbl als auch Oliver Neumann & Linda Fichtmüller starteten für die TSA. Tobias und Alex konnten am ersten Tag des Turniers in der SEN I C Standard den 2. Platz von 8 Paaren und in der SEN I C Latein den 3. Platz von 5 ertanzen. Für Oliver und Linda war der Start im Standard nicht ganz so erfolgreich, sie konnten aber in der SEN I D Latein mit einem 2. Platz überzeugen. Am 2. Tag starteten beide Paare in der Hauptgruppe II C Standard und der SEN I C Standard. Tobias und Alex ertanzten sich in beiden Klassen den 3. Platz von 7 Paaren. Oliver und Linda konnten sich an die Fläche leider noch nicht richtig gewöhnen und kamen leider nicht bis ins Finale. Latein fiel für Oliver und Linda leider aus, da das Turnier abgesagt wurde. Tobias und Alex starteten in der SEN I C Latein ebenfalls nicht mehr, da das Turnier am Sonntag erst spät am Abend startete und die Heimfahrt von 5h Stunden auch noch zu bewältigen war. Im Großen und Ganzen waren beide Paare sehr zufrieden, die Fläche in der Stadthalle ist aber etwas gewohnungsbedürtfig, da sie sehr glatt ist. Eine gute Balance und Stabilität in der Körperachse sind hier Gold wert.

Wir gratulieren und drücken die Daumen für weitere Erfolge.      


3x Bayrische Landesmeistertitel im Standard

(Information vom 26.09.2021)

Liebe Mitglieder der TSA,

zwei unserer Turnierpaare der SEN I starteten am Sonntag auf der Landesmeisterschaft Standard der Hauptgruppe II und Senioren I D-S in Fürth. Als frisch gebackene Landesmeister in Latein ertanzten sich Tobias Thormeyer & Dr. Alexandra Kölbl in der jüngeren Altersgruppe ihren nächsten Landesmeistertitel. Sie überzeugten die Wertungsrichter in allen 3 Tänzen (Langsamer Walzer, Tango, Quickstep) von ihrem Können. Durch Beschluss des LTVB konnten Tobias Thormeyer & Dr. Alexandra Kölbl in die C-Klasse aufgesteigen. Oliver Neumann & Linda Fichtmüller starteten in der Sen I D und konnten hier ebenfalls die Wertungsrichter für sich gewinnen überzeugten in allen 3 Tänzen mit eindeutigen Ergebnissen. Der Landesmeister war Ihnen sicher und sich konnten ebenfalls per Beschluss des LTVB in die C-Klasse aufsteigen. Nach dem Tobias Thormeyer und Alexandra Kölbl in der Hgr II C mitstarteten und dort den 6. Platz von 8 Paaren belegten, trafen nun beide Paare in der SEN I C aufeinander. Ein interessantes Turnier bahnte sich den Weg. Nachdem Tobias und Alex in den ersten beiden Tänzen im Mittelfeld lagen, konnten Sie im Slowfox und Quickstep mit sehr guten Wertungen aufwarten und somit einen weiteren Landesmeistertitel gewinnen. Oliver und Linda begannen stark, könnten aber das hohe Niveau nicht ganz halten. So kam es bei den Plätzen 3-5 zu Punktgleichstand bei allen Paaren, welches durch das Skatingsystem aufgelöst wurde. Hier kamen Oliver und Linda die guten Einzelwertungen der Richter entgegen, womit sie im Skating den 3. Platz in der SEN I C gewinnen konnten.

Tobias und Alex starteten nach dem Sieg der C Klasse noch in der B-Klasse und konnten auch hier in einem starken Starterfeld den 5. Platz von 6 Paaren ertanzen, nach dem Sie schon 4 Turniere bestritten hatten.

Wir freuen uns, dass unsere Turnierpaare in diesem Jahr insgesamt 5 Landesmeistertitel und 3 Vizemeistertitel ertanzt haben! Wir gratulieren und drücken die Daumen für weitere Erfolge.

2021 TT AK LM SENID 1  2021 TT AK LM SENID 3    


Bayerischer Landesmeister SEN I D Latein und 2x Vizemeister

(Information vom 06.09.2021)

Liebe Mitglieder der TSA,

unsere Turnierpaare der SEN I LAT ("Die jungen Wilden") starteten am letzten Samstag auf der Landesmeisterschaft in Königsbrunn. Tobias Thormeyer & Dr. Alexandra Kölbl ertanzten sich verdient ihren 1. Landesmeistertitel, nachdem sie schon im Vorjahr den 3. Platz erzielten. Sie überzeugten die Wertungsrichter in allen 3 Tänzen (Cha Cha, Rumba, Jive) von ihrem Können. Durch Beschluss des LTVB konnten Tobias Thormeyer & Dr. Alexandra Kölbl in die C-Klasse aufgesteigen. Mit diesem Erfolg im Rücken und dem gewachsenen Selbstbewusstsein startete unser aktueller Landesmeister der SEN I D Lat in der C-Klasse und konnte dort sogar mit einem klaren 2. Platz den Vizemeistertitel der SEN I C Latein ertanzen.

Oliver Neumann & Linda Fichtmüller vertraten ebenfalls die TSA und ertanzten sich souverän den 2. Platz in der SEN I D Lat und dürfen sich somit Vizelandesmeister der Sen I D Lat nennen.

Durch diese Erfolge tummeln sich im Jahr 2021 nun schon 2 Landesmeister und 2 Vizelandesmeister unter unseren Turnierpaaren. Wir gratulieren und drücken die Daumen für weitere Erfolge.

2021 TT AK LM SENID 1  2021 TT AK LM SENID 3  2021 TT AK LM SENID 2  


Bayerischer Landesmeister SEN IV S Standard

(Information vom 17.06.2021)

Liebe Mitglieder der TSA,

unser Turnierpaar Michael Saumweber & Sabine Schaffert konnten heute Ihren Meistertitel erfolgreich verteidigen. Als eindeutiger Sieger in allen 5 Tänzen (Langsamer Walzer, Tango, Wiener Waltzer, Slowfox und Quickstep) konnten Sie das Finale für sich entscheiden und gewannen erneut die bayerische Landesmeisterschaft der Sen IV S Standard.

Wir gratulieren und drücken die Daumen für weitere Erfolge.

MS SS LM SENIV pic1   MS SS LM SENIV pic2


 

Berichte 2017

Bayerische Meisterschaften der Senioren Standard

Lateinformation / Ligaturnier der Oberliga Bayern

Berichte 2015

Abteilungsleitung einstimmig wiedergewählt und erweitert

Berichte 2014

Frühlingsturnier am 13.04.14

Berichte 2013

Herbstball 2013

Erfolgreiches Abschneiden der Germeringer Tanzpaare bei der Bayerischen Landesmeisterschaft der SEN III Standard

Frühlingsturnier am 14.04.13

Ehrungen für Germeringer Tänzer

TSA-Tanztreff im neuen Ambiente

Einweihung des neuen Tanzsportraumes

Neue Trainer, neue Trainingsstruktur - Herzlich Willkommen Astrid & Philipp